Aktuelles

 

!!! Achtung Terminänderung Skipper Hock am 09.11.18 !!!

 

Wichtige Information / WSV
WSV-Rundschreiben.pdf
PDF-Dokument [22.4 KB]
Information vom WSF
WSV- Fahrwasserrinne.pdf
PDF-Dokument [263.2 KB]
Grenzüberschreitendes Rheinschwimmen beider Rheinfelden
rheinschwimmen 00003.pdf
PDF-Dokument [25.6 KB]

Neuer Bericht "Wie wir zu unserem Bijou kamen ... / Juni 2018
von unseren neuen Mitgliedern Manfred & Rahel

siehe Reiseberichte

Wassersportliche Veranstaltung Rheinstromtage 2018
Wassersportvereins „Rheinstrom“ Schwörstadt e.V.
20180714_15 Schifffahrtspolizeiliche Bek[...]
PDF-Dokument [102.1 KB]

Reisebericht  "Mittelamerika und Karibik ..." / April 2018
von Peter & Rita

siehe Reiseberichte

Wassersportliche Veranstaltung
20180609_10 Schifffahrtspolizeiliche Bek[...]
PDF-Dokument [103.3 KB]

ACHTUNG !!!

 

Wichtige Informatiom zum befahren von italienischen Binnen- und Küstengewässer!

siehe Wissenswertes

 

Offizielle Zufahrt  ...

 

Frankreich-Vignette bald auch für Touristen Pflicht

Nicht nur französische Staatsbürger müssen sich die Vignetten für die Zone kaufen, sondern auch ausländische Touristen. Während die Franzosen bereits seit Anfang Januar 2017 die Vignetten-Pflicht haben, gilt diese für Touristen oder europäische Unternehmen erst ab dem 1. April 2017. Davor reicht der Fahrzeugschein als Nachweis für die Abgas-Norm.

Fehlt die Vignette ab April, müssen Fahrzeughalter mit hohen Bußgeldern rechnen. Für PKW fallen 68 Euro, für Busse und Lastwagen 135 Euro an. Die Crit’Air Vignette ist nicht die erste ihrer Art. Bereits im Jahr 1998 wurde die „Pastille verte“ eingeführt, jedoch nach 4 Jahren wieder abgeschafft.

 

weitere Infos

 

DLRG- Übung vom 25.07.2016

Private Kraftstofftransporte:

Merkblatt beim Führen von Kleinfahrzeugen auf den Französischen Wasserstrassen.

xyxyyy